Wettbewerb zum SprungArtist des Monats

Der Trampolinpark „SprungArt“ organisiert in der Wintersaison 2020/21 den ersten „Sächsischen Trampolin Freestyle Cup“. Die Meisterschaft wird in 4 Wettbewerbsformen ausgetragen, die sich an Solo- und Team-Springer richten. Die Teams können aus maximal 3 Springern bestehen.

Wettbewerbe für Solospringer

  • Freestyle Sprünge auf einem großflächigen Trampolin. Verfügbare Zeit = 40 Sekunden.
  • Freestyle Sprünge vom Trampolin in den Airbag. 1 Versuch.
  • Frei wählbare Trickkombination auf der Tumblingbahn . Verfügbare Zeit / 40 Sekunden.

Wettbewerbe für Teamspringer

  • Freestyle-Synchronspringen vom Trampolin in den Airbag. 1 Versuch.

Termine

25. September 2020
30. Oktober 2020
27. November 2020
29. Januar 2021
26. Februar 2021
26. März 2021
 
Bei Fragen meldet euch bitte per E-Mail an reservierung@sprungart.de oder ruft unter 0371 2400 4708 an.

INFORMATIONEN

Professionelle Jury

Die Jury besteht aus: Sören Strehlow – Parkour- und Tricking-Trainer aus Plauen und Devin Schier – Jump- und Tricking-Trainer bei SprungArt und Teilnehmer der RTL-Show "BIG BOUNCE". Weitere Jurymitglieder werden noch bekannt gegeben.

Wie wird bewertet?

Die Jury vergibt Punkte für den Schwierigkeitsgrad der gezeigten Tricks und eine optimale und fehlerfreie Ausführung. So entsteht pro Wettbewerb eine Platzierung. Die jeweils zwei besten Einzelspringer und Teams tragen danach das Finale zum SprungArtist des Monats aus. Es gibt also eine wettbewerbsübergreifende Gesamtwertung.

Preise

Die Sieger (Einzel + Team) erhalten einen Pokal und einen Sachpreis vom SprungArt-Trampolinpark. Zudem erhalten sie einen Platz in der Bestenliste „Sächsischer Trampolin Freestyle Cup“, die mit jedem weiteren Event fortgeführt wird. Zum Ende der Saison (März 2021) wird dann der „Meisterspringer 20/21“ ermittelt. Dafür werden die besten 20 Teilnehmer der dann gültigen Bestenliste zu einem Finale eingeladen.

Es gibt bei jedem Wettbewerb einen Sonderpreis für die oder den besten Teilnehmer unter 12 Jahren.

Qualifikation und gesetzte Teilnehmer

Für die zweite Veranstaltung am 30.10.20 werden dann die besten Teilnehmer des September-Cups als Start-Auswahl gesetzt. Eine verbindliche Neuanmeldung ist jedoch notwendig!

Zudem können sich noch 30 weitere Teilnehmer über Instagram oder direkt im Trampolinpark bewerben. Dies kann durch Einsenden eines Videos auf unseren Instagram-Account (@sprungartchemnitz) erfolgen oder man kann sich auch direkt im Trampolinpark durch ein Vorspringen, auf einen Platz im Wettbewerb bewerben. Hierfür muss ein Termin vereinbart werden.

Teilnahmekosten

Jeder Teilnehmer hat pro Event eine Teilnahmegebühr von 10,00 € zu entrichten.

Die Gebühr wird mit der Anmeldung bezahlt.

Zuschauer zahlen 2,50 € p.P. in die Clubkasse.

Kommunikation

Neue Hinweise oder Änderungen zu den kommenden Events werden auf Instagram und Facebook, sowie direkt hier auf der Webseite veröffentlicht.

 

Meldet euch einfach unter reservierung@sprungart.de an!

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag:
14:00 bis 19:00 Uhr

Samstag bis Sonntag:
12:00 bis 19:00 Uhr

Achtung - In den Ferien:
Montag bis Sonntag
12:00 - 19:00 Uhr